WORKSHOPS

Workshop

Es können unterschiedliche Workshops zum Papiertheaterbau, zur Stückentwicklung und deren Inszenierung gebucht werden. Je nach Situation und ggf. personeller Unterstützung durch Lehrer oder Betreuer können bis zu 20 Kinder an einem Workshop teilnehmen.

Wir wollen in erster Linie dazu anregen, Theater selber zu machen, zu spielen, zu erfinden.

Daher richten sich die Angebote für die Workshops und Kurse vor allem an Schulen und Kindereinrichtungen, aber ebenso an interessierte Familien und Erwachsene. Nicht zuletzt bieten wir diese Workshops als Weiterbildung an Erzieher und Lehrer an, die das Papiertheater bei ihrer Arbeit mit Kindern einsetzen wollen.

Zum generellen Ablauf: Nach einer (kurzen) Aufführungen eines Stückes bzw. ausgewählter Szenen haben die Kinder/Teilnehmer die Möglichkeit, eine Theatervorstellung zu erarbeiten. Hierbei kann die Erfindung bzw. Bearbeitung eines Stückes mit seiner Story und den einzelnen Szenen am Anfang stehen oder die Auswahl eines vorhandenen Stückes. Anschließend können die Bühne, Dekorationen und Figuren gebaut und nach ausführlicher Probe das eigene Stück aufgeführt werden.

tl_files/paperback/TheaterImKarton 066_online.jpg

Mindestzeitfenster für einen Workshop sind 4 Stunden.
Preise nach Absprache.

Bitte setzen Sie sich bzgl. weiterer Informationen mit uns in Verbindung.